Bewerbungsmappe

Manager Digitale Projekte (w/m)

medi leistet einen maßgeblichen Beitrag zum Therapieerfolg von Patienten. Ein Aspekt, der die rund 1.400 Mitarbeiter am Stammsitz in Bayreuth Tag für Tag motiviert, Ideen und Konzepte mit viel Engagement umzusetzen.

Im Rahmen unserer digitalen Transformation suchen wir Verstärkung!

Ihre Aufgaben:

  • Einführen und Weiterentwickeln von Projekten und Systemen für die digitale Transformation (Digital Asset, PIM, Business Intelligence, Big Data, CRM)
  • Übergreifende Koordination der verschiedenen Projekte und Systeme als Ansprechpartner und Bindeglied zwischen den Fachbereichen und der IT
  • Prüfen und Umsetzen von neuen Anforderungen und Optimierungen
  • Sicherstellen eines funktionierenden Systems in enger Zusammenarbeit mit der IT und externen Partnern
  • Anwendungsschulungen für Mitarbeiter

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares, gerne auch Quereinsteiger / "Digital Natives" mit ersten Erfahrungen in den oben genannten Bereichen
  • Hohe Affinität zur Technologie und Prozessen in Marketing und Vertrieb
  • Erste Erfahrung im Projekt- und Schnittstellenmanagement
  • Kenntnisse im Bereich Datenanalyse, Change-Management wünschenswert
  • Analytisches Denkvermögen
  • Kommunikationsfähigkeit , Lösungskompetenz, Teamfokussierung, Netzwerkdenken

Wir bieten:

  • Arbeiten bei einem führenden Hersteller im Gesundheitsmarkt mit flachen Hierarchien
  • Ein hoch motiviertes Team mit großer Freude an der täglichen Herausforderung
  • Lösungskultur für ein angenehmes Betriebsklima
  • Leben und Arbeiten in der Genussregion Oberfranken mit hohem Freizeitwert und kurzen Wegen

Mehr Infos zum Standort erhalten Sie hier.

Begeistern Sie uns und werden Sie Teil einer Marke, die Menschen mehr Lebensqualität schenkt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an bewerbung@medi.de oder per Post an:

medi GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Medicusstraße 1
95448 Bayreuth

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Jessica Dörfler unter der Telefonnummer 0921-912 1277.